Aktuell auf der Homepage

Schnauzer vom Kaiser Barbarossa

 

14. Auust 2022 KSA-Schau Kaiserslautern
15 schwarze Schnauzer sind zum Wettbewerb angetreten. Davon kamen acht Meldungen aus dem Zwinger vom Kaiser Barbarossa und sieben mit einem Elternteil aus der
gleichen Zuchtstätte.
Bild 1 Zuchtgruppe vom Kaiser Barbarossa (von li. nch re. Quiny, Dorie und Yuna)
Bild 2 Svenja mit Felisha, schönster Hund der Seniorenklassen
Bild 3 Sibylle mit Chilli
Bild 4 Matthias mit Dorie, schönster Hund der Jugendklassen
Bild 7 Giuseppe mit Zax, V1 der offenen Klasse (zwischenzeitich mehrfacher Champion)
Bild 8 Die schönsten Schwarzen von Li nach re. Quirl vom Kaiser Barbarossa bei Familie Bernarding, schönster Rüde
         Richterin Isolde Huber
         Armadi vom Hochwälder Tal, Familie Bernarding, schönste Hündin
         Dorie vom Kaiser Barbarossa Schönster Hund der Jugendklasse, Matthias Schmitt

15.07.2022
Wir sagen unseren fleißigen Ausstellern und Hundesportlern herzlichen Dank und gratulieren zu ihren Erfolgen.
Bild 1 Champion, Berry vom Kaiser Barbarossa, Besitzer Wilhelm Ziegler, wurde ISPU-Sieger 2022
Bild 2 Champion, Colina vom Kaiser Barbarossa, Besitzer Familie Sperzel, wurde PSK-Jahressieger, Hündinnen 2022
Bild 3 der elegante Champion, Zax vom Kaiser Barbarossa, Besitzer Ursula und Josepe Ebert, mehrmals BOB
Bild 4 Champion, Quirl vom Kaiser Barbarossa, Besitzer Familie Bernarding, wurde PSK-Jahressieger, Rüden 2022
Bilder 5-7 die Champions, Felisa und Zalou vom Kaiser Barbarossa, Besitzer Svenja Fuchs, sind in den gängigen Sportarten im PSK
         sowie im Therapiebereich wiederholt erfolgreich.
Bild 6 Chilli vom Kaiser Barbarossa, Besitzer Sibylle Jackl, eine erfolgreiche Hündin in der Ausbildung bei der Rettungs-Hundestaffel

Die Welpen sind mit vier Wochen in ihr Hundeheim umgezogen, freuen sich mit ihrer Schlafhöle und der räumigen Umgebung.
Ebenso haben sie Freude am täglichen Ausflug im anschließenden Gartenbereich.

23.05.2022
Heute sind die Welpen aus dem F-Wurf drei Wochen alt und schauen mit offenen Augen in die traurige Welt.

15.05.2022 Heute sind die Welpen 12 Tage alt.

01.05.2022
Auch ein Schnauzer ist als Herdenhund zu gebrauchen. Hier ist Dorie vom Kaiser Barbarossa, gerade mal ein Jahr alt, mit seiner Hühnerherde vertraut.



Der Campion-Rüde Quinn Enzo vom Mandelröschen hat die Campion-Hündin Quiny vom Kaiser Barbarossa belegt.
Beide haben bereits erfolgreiche Nachzucht gebracht und sind mit HD A1 ausgewertet.



23.12.2021

01.12.2021 am Montag waren die Welpen vom E-Wurf sechs Wochen alt und zeigen jetzt volles Temperament.

 17.11.2021 Vor zwei Tagen wurden die Welpen vier Wochen alt und die nachfolgenden Bilder zeigen einen Überblick.

08.11.2021

03.11.2021 Hier kommt Chilli, der Sporthund bei Tochter Sibylle.
Man könnte glauben Chilli sei ein Wasserhund, in der langen Ahnenreihe befinden sich aber nur Schnauzer.

24.10.2021 Bundessiegerschau in Gelsenkirchen

 

Wir gratulieren Svenja Fuchs mit ihren "Barbarossa-Mädels" ganz herzlich zum Veteranen Bundessieger 2021
mit ihrer Hündin Felisha vom Kaiser Barbarossa. Danke für die tollen Aufnahmen.

 

18.10.2021 Yuna hat neun Welpen geboren. Es sind fünf Rüden und vier Hündinnen.
Das Bild zeigt den ersten Tag

Hier sind die Welpen vier Tage alt.

September 2021
Der Championrüde Quinn Enzo vom Mandelröschen belegt die Championhündin Yuna vom Kaiser Barbarossa.
Und wenn alles seinen natürlichen Lauf nimmt, werden wir in der letzten Oktoberwoche Welpen aus dieser Verbindung haben.

 

 

Teststammbaum

 

06. u. 08. August 2021 PSK Jubiläumsschau und Jahressiegerauslese
Bild 1
Yuna bei der Standbewertung, Jubiläums-Schau
Bild 2
Yuna in Bewegung bei der Jubiläums-Schau. Sie erhält V2
Bild 3
Yuna in Bewegung bei der Jahressieger-Auslese
Bild 4
Yuna wird bei der Jahressieger-Auslese beste Hündin
Bild 5
Entscheidung zwischen dem Sieger aus Offener- und Champion-Klasse, Yuna wird Jahressieger
Bild 6
Drei Hündinnen aus dem Hause "Kaiser Barbarossa"
von links nach rechts Jahresveteranensieger Felisa, Svenja Fuchs; Jahresjugendsieger Colina, Christa und Helmut Sperzel;
Jahressieger Yuna, Roswitha und Hubert Schmitt
Ein Dankeschön für die Aufnahmen an Svenja Fuchs und Carmen Bartz

Das Video zeigt die Endausscheidung zum Jahressieger

 

Heute Sonntag, 27.06. hatten wir ein Fotoshooting und die Welpen wurden am 24.06. sechs Wochen alt.
Jetzt geht die Post ab. Ausgeprägt im Spieltrieb und freundliche Ringkämpfe sind angesagt.

Am 10.06. wurden die Welpen vier Wochen alt und
am Sonntag wurde die Freiheit in der Natur genossen.

28.05.2021 Heute hat uns eine lustige Nachricht von Clarc aus dem letzten C-Wurf erreicht.
Hier ein tolles Foto beim Futter-Fang!

27.05.2021 Heute sind die Welpen 14 Tage alt und blicken mit großen Augen in die Welt.





Quiny hat ihren Wurf bekommen und hat uns mit 11 Welpen überrascht. Es sind sieben Rüden und vier Hündinnen.
Alle elf streiten sich um die Zitzen, aber Mama Quiny hat klare Regeln in zwei Gruppen -schlafen oder trinken-
Leider schaffen wir es nicht alle Vormerkungen zu berücksichtigen. Aber elf Käufer sind bereits glücklich und wir wünschen
nach der Übernahme eine harmonische Bindung zwischen Mensch und Hund.

Das ist der erste Tag.

Hund und Pferd
Das ist das morgentliche Begrüßungsritual von Chilli aus dem C-Wurf mit seinem Ponyfreund Zottel.

 

Wir erwarten bis Mitte Mai 2021 Welpen von Quiny.
Die Champion-Hündin Quiny vom Kaiser Barbarossa
Jahresjugendsieger, ISPU-Klubjugendsieger, Klubjugendsieger PSK, Deutscher-Jugend-Champion VDH, Deutscher Champion PSK,
Klubsieger PSK und mehrmals BOB und CACIB, HD A1
wurde von dem Champion-Rüden Basco von der Zirbelnuss,
Deutscher-Champion PSK, Klubsieger PSK, Jahressieger, Landessieger Thüringen, Landessieger Rheinland/Pfalz Saar,
frei von erblichen Augenkrankheiten, DNA frei von DCM, mehrmals BOB und CACIB, HD B1, belegt.

 

 Teststammbaum


01.03.2021 Neue Bilder und Erlebnisse von den Welpenbesitzern. Mit viel Temperament und Spielfreude müssen sich die
neuen Besitzer auseinander setzen. Im Ganzen überwiegen aber Freude und Lernerfolg.

26.01.2021 Die Welpen aus dem C-Wurf haben alle glückliche Besitzer gefunden.
Die ersten Bilder und Rückmeldungen treffen täglich ein. Hier ein paar Impressionen.

19.12.2020 Heute sind die Welpen vom C-Wurf sechs Wochen alt und es geht in voller Spielfreude die Post ab.

21.11.2020 Heute sind die Welpen zwei Wochen alt und zeigen eine gute Entwicklung.

07.11.2020 Yuna hat neun Welpen geboren. drei Rüden und sechs Hündinnen.
Alle Neuankömmlinge sind für ihre späteren Besitzer verbindlich zugesagt.

Oktober 2020 Die Jugend-Champion Hündin Yuna vom Kaiser Barbarossa wurde von dem
Tiroler Multi-Champion Cisco vom Illspitz belegt und wenn alles seinen ntürlichen Verlauf nimmt,
werden wir bis Mitte November Welpen bekommen.
Cisco Daten, Gesundheit: HD A1, Herz Ultraschall o.B., DCM-DNA: N/N-frei, frei von erblichen Augenkrankheiten
Prüfungen: BGH 3 Körung KKl 1
Yuna Daten: Siehe -unsere Schnauzer- Yuna

 

 Teststammbaum

26.09.2020 Badensieger-Schau
Zax vom Kaiser Barbarossa im Besitz von Giuseppe Inga und Ursula Ebert erhält in der Zwischenklasse V1

20. September 2020 KSA Landessieger-Schau Waghäusel-Wiesental
In der Zwischenklasse erreicht Zax vom Kaiser Barbarossa, im Besitz von Familie Ebert, sg1
In der Offenen Klasse erreicht Berry vom Kaiser Barbarossa, im Besitz von Herrn Ziegler, V1
Yuna vom Kaiser Barbarossa gewinnt ebenfalls die offene Klasse mit V1, gewinnt das BOB
und wird Landessieger von Rheinland/Pfalz-Saar.

 

19.Juli 2020 Yuna bestreitet die Zuchtzulassung in Sprockhövel bei der Zuchtrichter Ob-Frau Anja Maria Kopp.
Hier einige Impressionen aus dem Phänotypischen - und Verhaltens-Teil
Ergebnisse finden sie unter unsere Schnauzer Yuna

12. Juli 2020
Wir gratulieren ganz herzlich Svenja Fuchs für die Erfolge mit ihren "Barbarossa-Mädel's
Felisha besteht ihre 10 BH-Prüfung und
Zalou besteht ihre erste BH-Prüfung bereits mit 18 Monaten

 

 März 2020 Svenja Fuchs hält die Barbarossa-Hunde international aktuell.
Felisha zeigt sich in der Veteranenklasse in Altersfrische und die junge Zalou besiegt nicht nur die Jugend, sondern das BOB
ist auch keine Seltenheit. Darüber hinaus gibt sie sich recht gehorsam und läuft bereits ein erfolgreiches Training beim
Rally Oberdience. Wir wünschen dem Team weiterhin Freude und die gewünschten Erfolge.
Das anschliessende Video zeigt ein Trainingsausschnitt von Zalou.

 

13.01.2020
Jugendsieger und Jugend-Champion für Yuna sind abgeschlossen.
Die ersten Anwartschaften im aktiven Berreich für VDH und PSK sind ebenfalls erreicht.

Januar 2020
Rechtzeitig zum neuen Jahr möchte ich ihnen die Ergebnisse aus dem Ringtraining aus dem Jahr 2019 vorstellen.

01.12.2019 KSA Advent-Schau in Saarbrücken-Dudweiler
Die Rasse -Schwarze Schnauzer- war mit fünf Meldungen, alle aus dem Hause Barbarossa vertreten.
Die handvolle Zahl konnte sich sehen lassen und von der Jüngsten- bis zur Championklasse waren die
Hunde verteilt und konnten ihre Anwartschaften mitnehmen.
Die Fotos zeigen Yuna im Lauf und in der Standbewertung. Wir konnten leider nicht bis zum spkäten
Ende abwarten und Yuna hat die Ausscheidung der Rassebesten nicht mehr mitgelaufen. Ein Besuch
bei Frauchen war noch angesagt und die beiden Hunde konnten sich noch mit Frauchen freuen.
Die untere Bildreihe zeigt Quirl und Zalou als die Rassebesten beiderlei Geschlecht.



10.11.2019 Internationale Ausstellung Karlsruhe
Yuna erhält in der Jugendklasse V1 und erhält die Anwartschaft für das Jugend-VDH. Mit dieser Anwartschaft
slchließt Yuna den VDH-Jugend-Champion ab und wird von nun an die Zwischenklasse belegen.
JUGENDSIEGER BADEN - WÜRTTEMBERG

09.11.2019 Nationale Ausstellung in Karlsruhe
Yuna erhält in der Jugendklasse V1 und erhält die Anwartschaft für das Jugend-VDH
JUGENDSIEGER - KARLSRUHE.

 

22.10.2019  Liebe Freunde und Interessenten von unseren "BARBAROSSA-SCHNAUZERN"

sicher sind sie etwas verwundert, dass auf der aktuellen Seite sich nichts mehr tut und die Aussage dieser Seite

nicht mehr zutreffend ist.

Natürlich hat dies einen Grund. Nach dem Ostergruß, gleich Anfang April bekam die Züchterfrau, Roswitha,

eine sehr traurige Nachricht, daß sie es mit einem Hypopharynxkarzinom zu tun hat und schnellstmöglich eine

HNO Fachklinik aufsuchen muss. Demnach haben wir die Zeit bis heute zwischen Fachpraxen und Krankenhaus-

aufenthalt verbracht. Noch heute besteht die Abwechslung zwischen Physiotherapie, Logopädie,Fach- und Hausarzt.

Im Ganzen aber auf dem Weg des Erfolgs und "Wir schaffen das"

Für die vielfältigen Genesungswünsche von Bekannten und Schnauzerfreunden bedanken wir uns ganz herzlich!!

Für die Schnauzerzucht bedeutet dies eine Reuduzierng auf zwei Hunde, dies sind Quiny und die junge

Nachzuchthündin Yuna.

Gracie ist in den verdienten Altersruhestand getreten und verbringt ihren Lebensabend mit einem ihrer Söhne bei einer

liebevollen Familie in Luxemburg.

Orsina ist bei einer jungen Familie eingezogen und wird einen vielversprechenden Neubeginn einer Zuchtstätte im

neuen Jahr starten. Sie lebt bei ihrer neuen Familie unverändert in Hausgemeinschaft ohne Zwingeraufenthalt.

Trotz den vielen Schwierigkeiten haben wir es geschafft Yuna fünf mal auszustellen. Sie erreichte vier mal das BOB.

Bei der fünften Schau, Bundessieger in Dortmund, hatte sie leider keinen guten Tag und wollte sich mit ihrem Richter

auf keinen Fall anfreunden. Sie war am fünften Tag in der Hitze und da können schon mal Unstimmigkeiten auftreten.

Bilder von Yuna in der Standbewertung und bei einem funktionalbetonten Bewegungsablauf.

 

 

14.04.2019 KSA-Schau Darmstadt
Yuna vom Kaiser Barbarossa startet ihre zweite Schau in der Jugendklasse.
Sie erhält V1 und Jugendbeste der Rasse, gewinnt BOB, bester Hund der Rasse.

07.04.2019 KSA-Schau Kaiserslautern
Sechs Barbarossa-Hunde sind zur Schau angetreten.
Drei Rüden in der Jugendklasse: V1 für Janco, Besitzerin Susanne Lapot; V2 für Wepp, Besitzer Familie Frankiewicz;
sg3 für Yako, Besitzer Familie Hubertus
Quirl in der Offenen Klasse erhält V1, Besitzer Tino Bernarding
Yuna in der Jugendklasse erhält V1, wird schönster Junghund der Schau und gewinnt BOB bester Hund der Rasse
Quiny in der Champion-Klasse erhält V1

 

27.03.2019 Heute sind die Welpen von Orsina angekommen.
Es sind vier Rüden und zwei Hündinnen. Alle sind recht kräftig geboren und entwickeln sich gut. Mutter Orsina
ist ebenfalls gesund und kümmert sich mit mütterlicher Fürsorge um ihre Kinder.

 

Wir erwarten bis Ende März einen vielversprechenden Wurf aus der nachfolgenden Verpaarung




Teststammbaum

Die Würfe vom 03. und 07. Januar entwickeln eine ausgeprägte Spielfreude und werden sich in den nächsten 14 Tagen
von uns verabschieden. Alle haben ein neues und gut vorbereitetes Zuhause gefunden.

02.02.2019 Heute hat uns eine freudige Nachricht erreicht.
Svenja hat mit ihren beiden "Barbarossa-Mädels" einen vollen Erfolg vorzuweisen.
Herzlichen Glückwunsch zu den sportlichen Ereignissen.

 

07.01.2019 Gracie hat vier Welpen geboren, 1,3 (einen Rüden und drei Hündinnen)
Gracie und Welpen sind gesund, die Welpen entwickeln sich prächtig.

03.01.2019 Quiny hat neun Welpen geboren 5,4, (fünf Rüden und vier Hündinnen).
Quiny und Welpen sind bei bester Gesundheit und Vitalität.

08.12.2018 Für die beiden Hündinnen Quiny und Gracie stehen die Zeichen auf tragend und wenn Gott will,
dürfen wir bis zum ersten Wochenende im Januar 2019 Welpen erwarten.


Vater:                                                                                                                    Mutter:
Multi-Champion True-Blue Grand Calvera HD A2                                            Champion-Hündin Quiny
                                                                                                                                 vom Kaiser Barbarossa HD A1

Teststammbaum